Zeitung

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen RSS Feed

03.04.2024

adesso setzt Internationalisierung in der Golfregion fort

Den Gewinn eines Projekts bei einer international tätigen Bank aus Bahrain nimmt adesso, ein führender IT-Dienstleister Deutschlands, zum Anlass, seine erste Ländergesellschaft in der Region MENA (Middle East and North Africa) zu eröffnen. Ab sofort wird adesso Arabia Ltd. von der saudi-arabischen Hauptstadt Riad aus Kunden in der Golfregion seine Services zur Verfügung stellen. In Riad ist adesso bereits für das Joint-Venture einer deutschen Versicherung mit einer saudischen Bank tätig und stellt Entwicklungsleistungen aus den eigenen globalen Delivery-Centern zur Verfügung. adesso unterstreicht mit dem Engagement auf der Arabischen Halbinsel seinen internationalen Wachstumskurs und zielt auf einen boomenden Markt. Zugleich steigert der IT-Dienstleister seine Attraktivität als Partner für global agierende und in die MENA-Region expandierende Unternehmen. Verantwortlicher Leiter des neuen Standorts in Riad ist Dr. Andreas Nolte, Geschäftsführer von adesso insurance solutions, der die Funktion als Managing Director in doppelter Rolle übernimmt.

Der Fokus der neuen Ländergesellschaft wird zunächst auf den Kernbranchen Banken und Versicherungen liegen. Neben der Umsetzung von Implementierungs- und Migrationsprojekten wird adesso Arabia künftig gemeinsam mit Kunden und Projektpartnern vor Ort für die Entwicklung maßgeschneiderter Softwarelösungen für den lokalen Markt zuständig sein.

25.03.2024

adesso steigert Umsatz im Geschäftsjahr 2023 um 26 Prozent auf den Höchstwert von 1,14 Mrd. Euro: Weiteres Wachstum und steigendes operatives Ergebnis für 2024 erwartet

Mit Vorlage des Konzernabschlusses hat die adesso SE die Ende Februar veröffentlichten vorläufigen Zahlen für 2023 bestätigt. Erneut hat die adesso Group den Konzernumsatz 2023 stark gegenüber dem Vorjahr um 26 % (davon 24 %-Punkte organisch) auf 1.135,9 Mio. EUR (Vorjahr: 900,3 Mio. EUR) und damit erstmalig über 1 Mrd. EUR gesteigert.

20.03.2024

Büro mit Geschichte: adesso feiert Einzug in historischen Dresdener Arbeitsnachweis

Nach vielen Jahren des Leerstands herrscht wieder Leben im Ehemaligen Öffentlichen Arbeitsnachweis der Stadt Dresden. Der IT-Dienstleister adesso bezieht das historische Gebäude in der Maternistraße, das er bereits zur Gründung seiner Dresdner Geschäftsstelle ins Auge gefasst hatte und dessen Inneres zunächst unter Einhaltung der Denkmalschutzrichtlinien zu einem modernen Büro umgebaut werden musste. Dabei bewiesen adesso und der Bauherr viel Liebe für historische Details und bemühten sich, die ursprüngliche Architektur und Einrichtung der Räumlichkeiten beizubehalten.

19.03.2024

DMEA 2024: adesso stellt Potenzial eines KI-unterstützten TI-Messengers vor

Vom 9. bis 11. April öffnet die DMEA 2024, Europas führende Messe für Digital Health, ihre Tore in Berlin. Zum ersten Mal wird adesso, einer der führenden deutschen und international tätigen IT-Dienstleister, mit einem eigenen Auftritt vor Ort sein. Besucherinnen und Besucher können sich an Stand E-102a in Halle 3.2 vom umfassenden Angebot des Digitalisierungspartners für das Gesundheitswesen überzeugen. adesso präsentiert eine KI-unterstützte Version eines zukünftigen „TI-M“, dem Sofortnachrichtendienst der Telematikinfrastruktur, welchen adesso in Partnerschaft mit den Unternehmen famedly und element anbieten wird. Dieser bietet die Möglichkeit, die intersektorale Kommunikation zwischen Leistungserbringern, Kostenträgern sowie Patientinnen und Patienten auf eine völlig neue Stufe zu stellen, indem er allen beteiligten Gruppen eine sichere End-to-end-Kommunikation nach den Vorgaben der Telematikinfrastruktur erlaubt. Weiteres besonderes Highlight: Mithilfe von Apple Vision Pro Headsets macht adesso erlebbar, welche Einsatzszenarien Augmented und Virtual Reality im Bereich Health und Life Sciences bieten.

29.02.2024

adesso eröffnet Geschäftsstelle in Koblenz

Mit seinem neuen Standort in Koblenz eröffnet adesso am 1. März das erste Office in Rheinland-Pfalz. Im Zuge seines fortgesetzten Wachstumskurses weitet der international aufgestellte IT-Dienstleister mit seiner insgesamt 33. Geschäftsstelle in Deutschland die Präsenz am heimischen Markt aus. Mit dem neuen Standort schafft adesso zu Bestands- und potenziellen Neukunden in der Region räumliche Nähe und adressiert mit seinem Angebotsportfolio in der IT-Beratung, Softwareentwicklung und beim Betrieb von IT-Systemen Mittelständler, Konzerne sowie öffentliche Einrichtungen. Kunden profitieren von der Expertise, die adesso als erfahrener Partner für die digitale Transformation und IT-Modernisierung mitbringt, unter anderem beim Einsatz von Technologien rund um Künstliche Intelligenz, Data and Analytics sowie Cloud.

28.02.2024

adesso als Top Supplier Retail 2024 vom EHI Retail Institute ausgezeichnet

Der diesjährige reta Award des EHI Retail Institute geht in der Kategorie „Best Connected Retail Solution“ an den adesso-Partner Markant – adesso erhält die Auszeichnung als „Top Supplier Retail 2024“ in derselben Kategorie.

20.02.2024

adesso Group übernimmt SAP-Beratungsunternehmen arteno

Mit der Übernahme von arteno, eines der führenden Unternehmen für SAP-Beratungsdienstleistungen in der Türkei, durch adesso, setzt die adesso Group ihre internati-onale Expansions- und Wachstumsstrategie fort. Die 30 Mitarbeitenden von arteno werden vorbehaltlich einer formalen Prüfung durch die türkischen Behörden Teil von adesso Türkei.

12.02.2024

Benedikt Bonnmann folgt auf Torsten Wegener im Vorstand der adesso SE - Weitere strategische Ausrichtung auf zukunftsweisende Technologien der Künstlichen Intelligenz

Der Aufsichtsrat der adesso SE beruft Benedikt Bonnmann zum 01.04.2024 in den Vorstand der adesso SE. Sein Vorstandsvertrag sieht eine Laufzeit bis 2028 vor. Bonnmann ist bereits seit 2017 für adesso tätig und leitete zuletzt als Executive Director die Business Area Digital Horizontals und war persönlich für den Geschäftsbereich Data & Analytics zuständig. Mit seiner Bestellung unterstützt der Aufsichtsrat die weitere Ausrichtung des adesso-Konzerns im Hinblick auf die großen Geschäftschancen durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz. Darüber hinaus wird Bonnmann unter anderem die Verantwortung im Vorstand für die Branchen Automotive, Life Science, Manufacturing Industry und Retail von Torsten Wegener übernehmen, der mit Auslaufen seines Vertrags zum 31.03.2024 aus dem Vorstand ausscheidet.

08.02.2024

Von Generative AI bis Wasserstoff: adesso zeigt auf der E-world 2024 innovative IT-Lösungen für die Energiewirtschaft

Die Energiewirtschaft steht vor zahlreichen Herausforderungen wie kurzfristigen regulatorischen Änderungen, neue Marktdynamiken und Kostendruck. Der IT-Dienstleister adesso zeigt in Essen auf der Branchenleitmesse E-world vom 20. bis 22. Februar 2024 in Halle 1, Stand C127, wie Versorger, Stadtwerke und Netzbetreiber diese Herausforderungen mit digitalen Lösungen bewältigen können. Das breite Dienstleistungs- und Produktportfolio von adesso umfasst unter anderem Lösungsangebote für den Einsatz generativer Künstlicher Intelligenz (GenAI), Plattform-Transformation mit SAP BTP und die automatisierte Wasserstofftauglichkeitsprüfung von Gasnetzen.

06.02.2024

Migration von Prudentia-Verträgen auf cloudbasierte Plattform von adesso-Tochter Afida erfolgreich abgeschlossen

Die PRUDENTIA Pensionskasse AG gehört zur Frankfurter Leben-Gruppe und verwaltet Versicherungsprodukte für die Risikoabsicherung und die Altersversorgung. Nachdem sich die Frankfurter Leben-Gruppe zur Umsetzung einer modernen IT-Infrastruktur entschieden hat, werden durch die Zusammenarbeit mit Afida die Versicherungsbestände schrittweise auf die End-to-End-Plattform der adesso-Tochter migriert, als Software-as-a-Service zur Verfügung gestellt wird. Binnen zwölf Monaten wurden kürzlich 45.000 klassische Versicherungen auf die Afida-Plattform übertragen. Auf diese erfolgreiche Migration werden nun stufenweise weitere Portfolios der Frankfurter Leben-Gruppe folgen.


Presseservice

Mit unserem Presseservice stellen wir Ihnen verschiedene Materialien zur Verfügung, die unsere Unternehmensmeldungen ergänzen oder als Hintergrundinformationen dienen.

Zum Presseservice

Pressespiegel

In unserem Pressespiegel veröffentlichen wir monatlich sortiert einen Auszug aus der Medienberichterstattung über adesso.

Zum Pressespiegel


Sie haben Fragen?

Haben Sie Fragen zu unserem Presseservice oder ein konkretes Anliegen? Sprechen Sie uns an.

PR-Agentur
PR-COM GmbH
Sendlinger-Tor-Platz 6
80336 München
www.pr-com.de

Christina Haslbeck
Tel.: +49-89-59997-702
christina.haslbeck@pr-com.de

Melissa Gemmrich
Tel.: +49-89-59997-759
melissa.gemmrich@pr-com.de

Kontakt

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.