adesso

Digitalisierung

Von Herausforderungen und Lösungen

Die Digitalisierung und disruptive Technologien haben auch die Öffentliche Verwaltung erfasst und führen zu einer grundsätzlichen Veränderung und Erweiterung der Möglichkeiten in der Verwaltungsarbeit. Darüber hinaus ergeben sich neue Wege der Kommunikation und der Zusammenarbeit zwischen öffentlicher Institutionen untereinander sowie mit den Bürgerinnen und Bürgern.

Umsetzung E-Government-Gesetz

Das E-Government-Gesetz (EGovG) ermöglicht und verpflichtet Bund, Länder und Kommunen dazu, einfachere, nutzerfreundlichere und effizientere elektronische Verwaltungsdienste anzubieten. Dieses Vorgehen geht mit der Digitalisierung und einer weitreichenden Förderung der digitalen Verwaltung einher.

Wesentliche Kernelemente des E-Government-Gesetzes des Bundes und der damit einhergehenden Landesgesetze sind:

  • Die Dokumentation und Analyse der betroffenen Geschäftsprozesse der Öffentlichen Verwaltung
  • Die ideale Unterstützung der optimierten Prozesse durch eine elektronische Aktenführung

Profitieren Sie von unserem branchenspezifischen Know-how − wir begleiten Sie auf dem Weg zur digitalen Verwaltung.

E-Beschaffung und e-Vergabe

Die mitunter wichtigste Konsequenz aus der Reform des Vergaberechts ist die Verpflichtung zum Einsatz elektronischer Kommunikationsmittel auf allen staatlichen Ebenen. Mit der elektronischen Vergabeplattform des Bundesbeschaffungsamtes (e-Vergabe), die bundes- und europaweite Vergabeverfahren von der Ausschreibung bis zur Zuschlagserteilung elektronisch abwickelt, wurde dieser Forderung bereits Rechnung getragen.

adesso unterstützt das Beschaffungsamt seit vielen Jahren bei der Weiterentwicklung und dem Betrieb der e-Vergabe-Plattform des Bundes, über die ein großer Teil der elektronischen Vergabeverfahren in Deutschland durchgeführt werden. Etablierte Prozesse und Anwendungen sind im Rahmen der E-Beschaffung zu vereinheitlichen. Unsere langjährigen Erfahrungen bei der Umsetzung der e-Vergabe versetzen uns in die Lage, diese Prozesse zu identifizieren und gemeinsam neue Anwendungen im Zuge der E-Beschaffung zu konsolidieren.

Digitale Akte

Die Öffentliche Verwaltung steht unter hohem Druck: Sie soll ihre Effizienz steigern und gleichzeitig mit der Digitalisierung anderer Branchen schritthalten. In diesem Kontext spielt die Einführung der E-Akte eine zentrale und entscheidende Rolle für die digitale Transformation.

Sie haben Fragen?

+49 231 7000-7000

Keine Webseite und keine Broschüre kann das persönliche Gespräch über Ihre Ziele und Ihre Themen ersetzen. Wir freuen uns auf einen Termin bei Ihnen vor Ort.

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>