Pressemitteilungen

Pressemitteilungen News Feed abonnieren

19.05.2016

Vorstandsvertrag mit Michael Kenfenheuer vorzeitig bis Ende 2021 verlängert

Der Aufsichtsrat der adesso AG hat im Mai 2016 eine vorzeitige Verlängerung des Ende des Jahres auslaufenden Vorstandsvertrags von Michael Kenfenheuer (57) beschlossen. Das Arbeitspapier wurde in der vorigen Woche beidseitig unterzeichnet. Damit wird der Vorstandsvorsitzende die weitere Entwicklung der adesso AG bis Ende 2021 maßgeblich mitgestalten. Mit der neuerlichen langfristigen Bestellung würdigt der Aufsichtsrat Kenfenheuers Anteil am erfolgreichen Geschäftsausbau der Gesellschaft, deren Vorstand er bereits seit dem Jahr 2000 angehört. Bevor Kenfenheuer zum 1. Juli 2015 den Vorstandsvorsitz übernahm, war er von 2011 an bereits als Co-Vorstandsvorsitzender tätig. Innerhalb des dreiköpfigen Vorstandsteams verantwortet Kenfenheuer aktuell das Geschäft in den umsatzstärksten Kernbranchen Versicherungen, Banken sowie Gesundheitswesen und ist zudem zuständig für wesentliche Beteiligungen des Konzerns.

04.05.2016

adesso kauft Spezialist für Online-Finanzanwendungen Smarthouse Media

Der IT-Dienstleister adesso AG übernimmt die Karlsruher Smarthouse Media GmbH. Das Unternehmen ist ein weltweit tätiger und führender Full-Service-Anbieter von digitalen Informations- und Marketingplattformen für die Finanzbranche. Mit der Akquisition baut adesso sein Lösungsportfolio und seine Kundenbasis in der Kernbranche Banking sprunghaft aus.

03.05.2016

adesso präsentiert Lösungen für den Arbeitsplatz der Zukunft auf dem mbuf-Jahreskongress

Mit Lösungen rund um Microsoft Dynamics CRM und Office 365 präsentiert sich die adesso AG auf dem 8. Jahreskongress des Microsoft Business User Forum (mbuf), der am 9. und 10. Mai in Stuttgart stattfindet. Der IT-Dienstleister unterstützt die Veranstaltung als Sponsor und ist mit einem eigenen Stand im Ausstellerbereich vertreten.

25.04.2016

So finden Unternehmen die entscheidenden Bausteine für ihre Digitale Transformation

Diskussionen über die Digitale Transformation verlieren sich schnell im Philosophischen. Die Entscheider müssen die digitale Marschrichtung für ihr Unternehmen aber konkret im Hier und Jetzt vorgeben. Der IT-Dienstleister adesso AG erläutert, wie sie in drei Schritten die zentralen Bausteine – die sogenannten Objects of Interest – für eine erfolgreiche Digitale Transformation identifizieren können.

19.04.2016

Sesam, öffne dich: Der Interaction Room für Projekterfolg

Wie können Fach- und IT-Abteilungen bei der Entwicklung von Lösungen für wettbewerbskritische Geschäftsprozesse besser zusammenarbeiten? Wie lassen sich fehlerhaft umgesetzte Anforderungen und im schlimmsten Fall der Verlust der gemeinsamen Projektvision vermeiden? Die Antworten darauf und noch viel mehr liefert der Interaction Room (IR), das innovative Tool von adesso. Verständigungsprobleme gehören von nun an der Vergangenheit an. Die intuitive und visuelle Darstellung von Prozessen erlaubt es, dass auch Vertreter aus den Fachabteilungen sich in die Diskussionen einbringen können. So fließt ganzheitliches Know-how in das Projekt ein, technisches Fachchinesisch hat somit ausgedient.

19.04.2016

adesso Schweiz fährt Rekordumsatz ein

Die adesso Schweiz AG hat im vergangenen Geschäftsjahr 2015, unter Mitberücksichtigung der Firmenübernahme der Born Informatik AG, einen Rekordumsatz von gesamthaft 48 Millionen Schweizer Franken erwirtschaftet. Dies entspricht einem Wachstum von rund 182 Prozent gegenüber dem Vorjahr (17 Millionen Schweizer Franken). Die Zahl der Mitarbeitenden stieg auf insgesamt 208.

07.04.2016

adesso initiiert Hochschulbeirat

Die adesso AG hat einen Hochschulbeirat für den Wissenstransfer zwischen Forschung und Praxis ins Leben gerufen. Das neue Gremium setzt sich aus Führungskräften des IT-Dienstleisters sowie zahlreichen Professoren renommierter Hochschulen zusammen.

17.03.2016

adesso ist Deutschlands bester Arbeitgeber unter den Großunternehmen der ITK-Branche

Die adesso AG ist in ihrer Größenklasse der beste Arbeitgeber der ITK-Branche in Deutschland. Das renommierte Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work kürte den IT-Dienstleister in seiner branchenspezifischen Benchmark-Untersuchung zum Gewinner in der Kategorie der Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitern.

16.03.2016

adesso modernisiert Spieleplattform von Swisslos

Die Schweizerische Lotteriegesellschaft Swisslos hat ihren Internetauftritt komplett überarbeitet und für mobile Endgeräte optimiert. Technisch realisiert wurde der Relaunch vom IT-Dienstleister adesso AG.

08.03.2016

adesso gewinnt Ausschreibung der IT-Services der Sozialversicherung GmbH

Mitte 2015 sind bedeutende Rahmenverträge bei der IT-Services der Sozialversicherung GmbH (ITSV GmbH) ausgelaufen. Die ITSV GmbH hat daraufhin diese und andere IT-Dienstleistungen neu ausgeschrieben. Im Gegensatz zu vorherigen Ausschreibungen wurden diesmal nicht einzelne Rollen angefordert, sondern – je nach Themen – ganze Projektteams angefragt. Die adesso Austria GmbH freut sich, den Zuschlag für mehrere Lose bekommen zu haben.

Pressekontakt

Ihre Ansprechpartnerin

Eva Wiedemann
+49 231 7000-7000

Presseservice

Hier finden Sie ergänzende Materialien und Hintergrundinformationen.

Pressespiegel

Ausgewählte Veröffentlichungen über adesso

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>