Illustration blauer und roter Kopf

Explainable AI ebnet den Weg

Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Versicherungsbranche

Stecken Ihre KI-Anwendungen auch noch im PoC-Modus fest?

Rechtliche Vorgaben, gesellschaftliche Akzeptanz und Ethik sind Hürden beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz. Das kundenseitige Bedürfnis nach Schutz, Vertrauen und Sicherheit ist in keiner anderen Dienstleistungsbranche so ausgeprägt wie bei Versicherern. Durch den Risikotransfer ist der Versicherungsnehmer im Schadenfall von dem Schutzversprechen seines Versicherers abhängig.

Transparenz, wieso, weshalb und warum bestimmte Entscheidungen getroffen werden, hat in der Versicherungsbranche oberste Priorität.

Mit XAI (Explainable AI / erklärbare Künstliche Intelligenz) kann eine Lösung geschaffen werden, die den Weg für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Versicherungsbranche ebnet.

XAI erklärt die vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Aktionen der Künstlichen Intelligenz. Kurz gesagt geht es bei XAI um ein Maximum an Transparenz. Zudem wird die Nachvollziehbarkeit von KI-basierten Entscheidungen ermöglicht.

Wir bieten Ihnen einen Quick-Check an

Wir betrachten die unterschiedlichen Dimensionen innerhalb von Versicherungsprozessen (fachliche, technische und rechtliche Dimension), um am Ende die Machbarkeit darzustellen:

  • 1. Aufbau und Prüfung fachlicher Use Cases
  • 2. Feststellen Ihres Geschäftswerts
  • 3. Data & Model Check: Modellprüfung und Prüfung der Datenreife
  • 4. Prüfung der Compliance Sicht

Ziel: Bewertete Use Cases für eine XAI, anhand derer wir Aktivitäten in Form von Anforderungen ableiten können.

Unser Angebot

Auf Basis vorab definierter Use Cases nähern wir uns in einem gemeinsamen eintägigen Workshop mit Ihnen zunächst Schritt für Schritt dem Thema. Sprechen Sie uns an!

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner
Jan Jungnitsch

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.