adesso

adesso-Tochterunternehmen übernimmt FABIS und ergänzt in|sure um Module für die Vertriebssteuerung und Provisionsabrechnung

Dortmund | 19. Februar 2018

Die adesso-Konzerngesellschaft adesso insurance solutions GmbH übernimmt vollständig die FABIS Sales Solutions GmbH & Co. KG aus Bamberg und erweitert hierdurch das eigene Produktportfolio um Standardmodule für die Vertriebssteuerung und Provisionsabrechnung. Ein entsprechender Kaufvertrag wurde in Dortmund unterzeichnet. Als Kaufpreis für das seit rund 30 Jahren im Bereich der Provisionsabrechnung etablierte Unternehmen wurden 1,5 Millionen Euro in bar vereinbart. Die Zahlung erfolgt aus liquiden Mitteln der adesso insurance solutions GmbH. Das Unternehmen FABIS soll zeitnah auf die adesso insurance solutions GmbH verschmolzen werden. Der bisherige geschäftsführende Gesellschafter von FABIS wird das Produktmanagement des Bereichs bei der adesso insurance solutions in verantwortungsvoller Position fortführen und innerhalb der adesso Group weiterentwickeln.

Die adesso insurance solutions GmbH ergänzt durch die Transaktion die eigene in|sure-Produktfamilie für Versicherungen um praxisbewährte Komponenten sowie die damit verbundene Fachlichkeit. Die Provisionsabrechnungssoftware von FABIS ist in der Lage, alle gängigen Provisionsmodelle darzustellen und zu verwalten. Ferner ist es möglich, selbst komplexe Vertriebsstrukturen in dem System abzubilden. Dabei bleiben die Anwendungen nicht auf die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche beschränkt. So setzen zum Beispiel auch Unternehmen wie die Messe Frankfurt, WeberHaus, Aldiana oder EWE TEL auf die Produkte von FABIS. In Kooperation mit dem nun zur adesso Group gehörenden Unternehmen konnte die adesso insurance solutions GmbH überdies Swiss Life Deutschland, einen marktführenden Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen und Teil des Swiss Life Konzerns, als Kunden gewinnen.

Die Komponenten von FABIS komplettieren das Leistungsspektrum von in|sure um wichtige fachliche Vertriebs- und Abrechnungsfunktionalitäten, so dass Versicherungsunternehmen noch schneller auf Basis von bewährten Standards ihre Versicherungsprozesse auf modernsten Stand bringen können. Hierdurch wird die in|sure-Produktfamilie im Wettbewerb noch wertvoller. Die Experten von FABIS profitieren ihrerseits vom breiteren Kundenzugang innerhalb der adesso Group sowie den weiteren Entwicklungschancen der Module und flankierenden Beratungsdienstleistungen im stark wachsenden Unternehmen adesso insurance solutions.

Pressekontakt

Ihre Ansprechpartnerin

Eva Wiedemann
+49 231 7000-7000

Presseservice

Hier finden Sie ergänzende Materialien und Hintergrundinformationen.

  • adesso.de
  • News
  • Presse
  • adesso-Tochterunternehmen übernimmt FABIS und ergänzt in|sure um Module für die Vertriebssteuerung und Provisionsabrechnung

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>