arbeiten am Laptop

Optimierung der Anwendungsarchitektur

GEV Grundeigentümer-Versicherung

„Die agile Vorgehensweise mit überschaubaren Sprints gab uns die Möglichkeit, das Projekt jederzeit flexibel und kontrolliert zu steuern. Ich habe noch nie ein IT-Projekt gesehen, das so gut funktioniert hat. Wir haben unser Ziel in Time, in Budget und in Scope erreicht. Eine solch konstruktive, verlässliche und engagierte Zusammenarbeit im gesamten Projektteam ist mir persönlich noch nie begegnet.“

Dr. Jan-Peter Horst I Mitglied des Vorstands der GEV

Die Herausforderung

Die Webanwendungen einer Versicherung sind für Versicherungskundinnen und -kunden sowie Vertriebspartnerinnen und -partner heute die erste Anlaufstelle, wenn es um Antragstellung, Verträge und weitere Services geht. Die GEV Grundeigentümer-Versicherung, seit 1891 auf Versicherungen rund um das Thema Bauen und Wohnen spezialisiert, trägt dieser Kundenerwartung Rechnung. In einem strategisch bedeutenden Vorhaben wurde die Anwendungsarchitektur neu ausgerichtet, um den aktuellen Anforderungen an Vertriebsprozesse gerecht zu werden und eine solide Basis für einen zukünftigen Ausbau zu haben.

Die Lösung

Durch die neue Architektur sind einige der Geschäftsprozesse der GEV rund um die Betreuung der Vertriebspartnerinnen und Vertriebspartner bedeutend schlanker und effizienter geworden. Bei der Anbindung von Maklerinnen und Maklern sowie Vergleichsportalen wurde großen Wert auf Standardisierung und das Erreichen einer hohen Dunkelverarbeitungsquote gelegt. Die durchgängige, medienbruchfreie Dunkelverarbeitung von Anträgen trägt dazu bei, die bisherigen Sachbearbeitungsaufwände erheblich zu reduzieren. Im Rahmen des Projekts konnte das dunkelverarbeitete Antragsvolumen über Vergleichsrechner um mehr als 60 Prozent gesteigert werden (Stand Juni 2021).

„Das Projekt bildet einen Meilenstein in der technischen Aufstellung der GEV. Mit der Digitalisierung ist die Erwartung unserer Kundinnen, Kunden sowie Vertriebspartnerinnen und Vertriebspartner an unsere Systeme gestiegen und damit auch die Bedeutung einer flexiblen IT-Infrastruktur. Mithilfe der Expertise von adesso haben wir eine zukunftsfähige Lösung dafür entwickelt.“

Dr. Matthias Salge I Vorstandssprecher der GEV

adesso Leistungen im Überblick

Damit Portale den Assekuranzen einen echten Mehrwert liefern, müssen alle Geschäftsprozesse in die digitale Wertschöpfungskette integriert werden. Nur so können moderne Versicherer heute flexibel auf Marktbedürfnisse reagieren. Um die bestmögliche Frontend-Architektur für die Aufgabe empfehlen zu können, führte adesso vor dem eigentlichen Umsetzungsprojekt eine Studie durch, in der gemeinsam mit dem Kunden verschiedene Handlungsoptionen evaluiert wurden. Unterstützt wurde diese Phase mit der Workshop-Methodik des „Interaction Room“, in dem ein interdisziplinäres Team die Leitplanken für das Vorhaben erarbeitete.

Die GEV modernisierte ihre Anwendungen im Rahmen eines agilen Softwareentwicklungsprojekts. Die Softwarearchitektinnen und -architekten von adesso arbeiteten dabei partnerschaftlich mit dem Entwicklungsteam der GEV zusammen. Konstant begleitet wurde das Projekt seitens adesso durch eine Projektleitung sowie Scrum Master. Je nach Projektsituation wurden dedizierte fachliche sowie methodische Expertinnen und Experten involviert – unter anderem für Business Analyse, Testautomatisierung sowie manuelle Testdurchführung.


Über den Kunden

Die GEV Grundeigentümer-Versicherung wurde vor 130 Jahren in Hamburg als der erste Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit für das Haftpflichtrisiko von Haus- und Grundbesitzern gegründet.

gev logo

Sie haben Fragen?

Keine Webseite und keine Broschüre kann das persönliche Gespräch über Ihre Ziele und Ihre Themen ersetzen.

Wir freuen uns auf einen Termin bei Ihnen vor Ort. Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

Platz 1

adesso erneut bester Arbeitgeber Deutschlands

Mehr erfahren