adesso

adesso und Signavio vereinbaren BPM-Kooperation

Dortmund/Berlin | 17. Mai 2018

Der IT-Dienstleister adesso AG und die Signavio GmbH haben einen Kooperationsvertrag im Bereich Geschäftsprozessmanagement geschlossen. Demnach wird Signavio als Anbieter einer Software-Suite für Business Process Management zukünftig in ausgewählten adesso-Kundenprojekten Partnerstatus haben.

An Business Process Management (BPM) kommt heutzutage kein größeres Unternehmen vorbei: Die Visualisierung, Analyse, Implementierung und Optimierung von Geschäftsprozessen gehören zur gängigen Praxis, um betriebliche Abläufe zu verbessern und so den Unternehmenserfolg zu steigern.

Anbieter von BPM-Tools gibt es zahlreiche auf dem Markt. Unternehmen müssen sich mit diesen Lösungen auseinandersetzen und sie bewerten, wollen sie diese sinnvoll einsetzen. Diese Arbeit nimmt adesso als etablierter IT-Dienstleister im Bereich BPM seinen Kunden ab.

Dem Berliner Unternehmen Signavio hat adesso nun nach kritischer Prüfung seines Angebots den Status „adesso-Partner“ zuerkannt. Bereits im letzten Jahr ging adesso strategische Partnerschaften mit zwei weiteren Anbietern aus diesem Segment ein.

„Die Kooperation mit Signavio ist ein Qualitätssiegel für unsere Kunden. Damit zeigen wir, dass wir herausragende Marktlösungen identifizieren, die wir bei passender Ausgangslage in unseren Projekten zum Einsatz empfehlen“, sagt Gregor Schwald, Bereichsleiter für IT-Consulting bei adesso.

Die „Business Transformation Suite“ von Signavio ist ein modulares Management-System, mit dem adesso gerade im Bereich der Prozessmodellierung hervorragende Erfahrungen gemacht hat. Der „Collaboration Hub“ ist das Herz der Suite und der zentrale Spot, um erfolgreich miteinander zu kommunizieren und sich zu vernetzen.

Dr. Gero Decker, Geschäftsführer von Signavio, freut sich auf die enge Zusammenarbeit: „Schon heute navigiert unsere Cloud-Software mehr als 1.000 Unternehmen weltweit durch ihre täglichen Abläufe und Entscheidungen. Wir freuen uns darauf, mit dieser Kooperation nun auch die Kunden von adesso zu erreichen und von den Vorteilen unserer Module überzeugen zu können.“

Als herstellerunabhängige IT-Beratung prüft und bewertet adesso fortlaufend neue Technologien und Marktlösungen. Im Bereich Technologieexzellenz schließt adesso Partnerschaften mit überzeugenden Anbietern, um Kostenvorteile an die Kunden weiterzugeben, zuletzt mit den Unternehmen Camunda und Lana Labs, beide wie Signavio Anbieter von ausgereiften BPM-Lösungen. „Jeder Anbieter hat individuelle Stärken und Schwerpunkte in seiner Produktpalette. Dies ermöglicht adesso die gleichzeitige Kooperation mit allen drei Partnern“, resümiert Schwald.

So sind auch gemeinsame Auftritte auf einschlägigen Branchenevents – wie zuletzt beim BPM-Club im September 2017 in Berlin – unter dieser Voraussetzung keine Besonderheit.

Pressekontakt

Ihre Ansprechpartnerin

Eva Wiedemann
+49 231 7000-7000

Presseservice

Hier finden Sie ergänzende Materialien und Hintergrundinformationen.

  • adesso
  • News
  • Presse
  • adesso und Signavio vereinbaren BPM-Kooperation

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>