adesso Büro mit Pflanze

Erfolgreiches Nachhaltigkeits-management

Durch digitale Steuerung und Datenmanagement zu effizienteren Prozessen und Lösungen

Digitale Transformation als Werttreiber für mehr Nachhaltigkeit

Alle Unternehmen müssen Energie und Rohstoffe einsparen. Dazu bedarf es umfassender Transparenz und einer strategischen Ausrichtung der Prozesse auf nachhaltiges Wirtschaften, worüber ab Geschäftsjahr 2024 im Rahmen der EU-Vorschriften zu berichten ist.

Um die künftigen gesetzlichen Berichtspflichten zu erfüllen und Ihr Unternehmen auf nachhaltiges Wirtschaften auszurichten, beleuchtet unser umfassender Beratungsansatz alle relevanten Prozesse und Informationsflüsse, die einen wesentlichen Einfluss auf Ihre Nachhaltigkeitsziele haben. Hierzu ist die Integration einer Vielzahl von Daten und Dokumenten aus verschiedenen Quellen (z. B. in Bezug auf CO2-Emissionen, Verbräuche und Abfälle) erforderlich. Das Management dieser „Corporate Social Responsibility Daten“ muss künftig so organisiert werden, dass eine effiziente Bearbeitung mittels automatisierter Workflows, inklusive Auswertung und Berichterstattung möglich ist.

adesso unterstützt Unternehmen dabei, diesen digitalen Wandel erfolgreich zu meistern und so die Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, indem die Fortschritte strukturiert in Echtzeit überwacht und damit gezielt der Einsatz wichtiger Ressourcen optimiert werden kann. Auf der Basis der verfügbaren Daten können Simulationen erstellt werden, die wertvolle Einblicke für künftige Szenarien geben (z. B. Nutzung einer Energiequelle im Vergleich zu einer anderen). Dadurch wird eine bessere, datenbasierte Entscheidungsfindung ermöglicht. Unsere Ansätze wirken entlang drei kontinuierlicher Schritte:

Nachhaltigkeit durch Digitalisierun

Ihre Vorteile

  • Kundenbindung und stärkeres Vertrauen der Investorinnen und Investoren:
    Transparente Nachhaltigkeitsaktivitäten und die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften erhöhen die Vertrauenswürdigkeit Ihres Unternehmens bei Ihrer Kundschaft und sichern ein einwandfreies Finanzrating.
  • Integration der vorhandenen Infrastruktur:
    Wenn Sie bereits spezifische Vorstellungen und Lösungen in einzelnen Bereichen haben, integrieren wir diese in die Strategie.
  • Full-Service aus einer Hand:
    Für jeden CSR-Bereich haben wir entsprechende IT-Expertise im Haus, um auch die Umsetzung zu begleiten.

adesso Sustainability Workshop-in-a-Day

Unser vierstufiger Workshop, basierend auf der bewährten adesso Interaction-Room-Methodik, hilft Ihnen dabei, Ihre individuelle Definition von Nachhaltigkeit zu entwickeln, Bedarf zu konkretisieren und einen klaren Weg zur Nachhaltigkeitstransformation zu skizzieren. Machen Sie jetzt den ersten Schritt!

1. Schaffung eines gemeinsamen Verständnisses
2. Vorstellung digitaler Trends im Bereich Nachhaltigkeit
3. Identifikation und Diskussion relevanter Zukunftstrends
4. Ableitung von Arbeitspaketen und Verantwortlichkeiten

Praxisbeispiel

Schrittweise Digitalisierung von Prozessen und des Datenmanagements für das CSRD-Reporting

adesso unterstützt die IT-Abteilung und das Nachhaltigkeitsmanagement eines Unternehmens bei der schrittweisen Digitalisierung der Prozesse und des Datenmanagements für das "CSRD-Reporting" ab dem Geschäftsjahr 2024. Dabei sollen die bereits definierten Handlungsfelder der Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens überprüft werden. Zudem soll eine Priorisierung und Bewertung der Themen vom Energiemanagement bis zur Kreislaufwirtschaft erfolgen. Das Ziel: Am Ende soll eine Roadmap zur erfolgreichen Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie bis 2030 stehen, die durch digitale Prozesse und Daten unterstützt wird.


Die Herausforderungen
  • Unterschiedliche Fachabteilungen weisen sehr unterschiedliche Anforderungen und Erfahrungen hinsichtlich der Digitalisierung von Prozessen und des Datenmanagements auf
  • Verschiedene, voneinander isolierte Datenquellen, -formate und Informationen zu Emissionen, Verbräuchen und Abfällen im Unternehmen
  • Mangelnde Anbindung und Integration von vorhandenen IT-Technologien unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen der Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens
  • Fehlende Transparenz zum Status Quo der einzelnen Handlungsfelder und Benchmarks

 

Unser Vorgehen
  • Aufschlüsselung und Strukturierung von Daten zu Energieverbräuchen, CO2-Emissionsquellen, Abfällen etc. 
  • Maßnahmenplanung und -tracking, unter Abgleich der Unternehmensstrategie
  • Implementierung eines Klima- und Energiemanagement-Tools für die Aufbereitung und statistische Bewertung der Daten (z.B. Verbräuche)
  • CO2 Bilanzierung (Scopes 1-3 nach GHG Protocol Standard) 
  • Bereitstellung und Visualisierung der Daten inkl. Userschulung 

 

Unsere Leistungen
  • Aus Handlungsfeldern werden Projekte:
    Automatisierung und Optimierung der Datenverwaltung von Dokumenten und Nachweisen zur Erfüllung der CSRD-Berichtsplichten aus den EU-Vorschriften.
  • Umsetzungs- & Businessorientierte Roadmap:
    Projekte werden detailliert nach ihrem Kosten-Nutzen-Verhältnis für die wichtigsten Handlungsfelder bewertet, mit der Nachhaltigkeitsstrategie abgeglichen und in eine Roadmap integriert.
  • Analyse eigener IT-Kompetenzen:
    Transparenz, welche Fähigkeiten und Kompetenzen aufzubauen sind, um Themen erfolgreich umzusetzen. Ebenfalls wird erkenntlich, wo externe Unterstützung möglich ist.

Downloads zum Thema Nachhaltigkeit

  • Whitepaper

    Digitale Nachhaltigkeit

    Globale Herausforderungen setzen Unternehmen zunehmend unter Druck, Maßnahmen zu ergreifen und Initiativen zur Energieeinsparung und Kostensenkung umzusetzen. Trotz des großen Potenzials digitaler Technologien für eine nachhaltige Rechnungslegung und Entscheidungsfindung ist ihre Umsetzung für viele Unternehmen mit zahlreichen Schwierigkeiten verbunden. Welche Maßnahmen Sie ergreifen können, um Ihr Unternehmen nachhaltiger zu machen, erfahren Sie in unserem kostenlosen Whitepaper. Jetzt Whitepaper herunterladen

  • Broschüre

    Messung und Optimierung des CO2-Fußabdrucks einer Website

    Die Informations- und Telekommunikationstechnologie ist für circa zwei Prozent des weltweiten CO2-Ausstoßes verantwortlich. Schätzungen zufolge wird sich dieser Wert in den nächsten acht Jahren verdreifachen. Die gute Nachricht vorab: Der Großteil dessen lässt sich durch die Optimierung von Websites einsparen. Wie das funktioniert, erfahren Sie in unserer Broschüre. Jetzt kostenlos herunterladen

  • Service Sheet

    Erfolgreiches Nachhaltigkeitsmanagement

    Um die künftigen gesetzlichen Berichtspflichten zu erfüllen und Ihr Unternehmen auf nachhaltiges Wirtschaften auszurichten, beleuchtet unser umfassender Beratungsansatz alle relevanten Prozesse und Informationsflüsse, die einen wesentlichen Einfluss auf Ihre Nachhaltigkeitsziele haben. Lesen Sie in unserem Service Sheet anhand eines Praxisbeispiels, wie adesso Sie dabei unterstützen kann. Service Sheet herunterladen

  • Service Sheet

    Digitales Nachhaltigkeitsmanagement

    Ab dem 01.01.2025 gelten in Deutschland neue ESG-Berichtspflichten. Die Verordnung betrifft Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern, einem Umsatz von bis zu 40 Millionen Euro und einer Bilanzsumme von bis zu 20 Millionen Euro sowie börsennotierte KMU. Betroffen sind rund 15.000 Unternehmen. Zur Erfüllung der Berichtspflichten sind digitale Tools unerlässlich, da die Compliance unabhängig geprüft wird. Service Sheet herunterladen



Sie haben Fragen?

Keine Webseite und keine Broschüre kann das persönliche Gespräch über Ihre Ziele und Ihre Themen ersetzen.

Wir freuen uns auf einen Termin bei Ihnen vor Ort. Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.