Smarties

#Innovate

Wie plant man heute schon morgen?

So lief es früher

Die zunehmende Komplexität und Schnelligkeit in unserer Zeit zwingt uns immer häufiger dazu, Zusammenhänge neu zu betrachten, und stellt uns permanent vor neue Herausforderungen. Da fehlen uns oft die Orientierung, der Überblick und der Entscheidungsrahmen im Hinblick darauf, welche Trends, Technologien und neue Ideen für das Geschäft bedeutend sind und was anschlussfähig ist.

Orientierung in der Zukunft zu finden, bedeutet nach den richtigen Zukunftsfragen zu suchen. Erst diese ermöglichen es uns, über unsere eingefahrenen Ansichten hinausdenken zu können – doch dazu fehlt oft die Zeit. Nicht zuletzt bleiben akzeptierte Vorgehensweisen zur Entwicklung einer stabil planbaren Strategie oft wirkungslos in einem Umfeld, wo der nächste Schritt im Nebel liegt und man noch nicht weiß, ob ein Lösungsansatz funktioniert oder nicht.

Ratlose Person

Dann kommt Innovation ins Spiel

Technologien eröffnen uns heute eine Vielzahl neuer Optionen. adesso gibt im Trendlabor neue Impulse für Ihr zukünftiges Geschäft, aus denen wir gemeinsam mit Ihnen attraktive Zukunftsszenarien gestalten. Mit dem Innovation-Check, der Umfeldanalyse vor Ort und dem Experience Mapping erhalten wir den notwendigen Überblick darüber, welche Fragen, Themen und Potenziale relevant sind. Mit der Innovations-Roadmap fassen wir die Erkenntnisse aus Customer Experience, Business Development und Innovation Excellence zusammen, die Entscheidungen für den nächsten Schritt ermöglichen.

Icon Glühbirne

So ist es jetzt

Anregende Dialoge sorgen für Bewegung: Die aktuelle Situation mit Blick auf Kundinnen und Kunden, Userinnen und User oder das Geschäftspotenzial wird ergänzt und validiert mit einem klaren Fokus auf die Zukunft. Dadurch erhöhen die Teilnehmenden schrittweise ihre Vorstellungskraft im Hinblick auf zukünftige Einsatzszenarien. Es entsteht eine gemeinsame und erste Zukunftsvision.

Unsere Innovation Guides wählen dabei Interaktionsformate, die verschiedene Perspektiven integrieren sowie Visualisierung und verständliche Sprache nutzen, um die Erkenntnisentwicklung zu fördern. Dabei wissen die Teilnehmenden, wie sie mit zukünftigen Herausforderungen umgehen können. Ihre Entscheidungsstruktur enthält einen klaren Gestaltungsrahmen und Steuerungsinstrumente, um neue Chancen und Wege, Ideen, Konzepte und kreative Prozesse anstoßen und bewerten zu können.

Icon Sprechblasen und Daumen hoch
„Für uns war überraschend, dass bei der weiteren Automatisierung unserer digitalen Services neben der Nutzung von KI auch Trends wie Open Data Community oder Gamification eine zentrale Rolle spielen werden.“
Colin Hudgell, Head of IT European Power, RWE Generation UK PLC

Erfolgreiche Projekte - zufriedene Kunden

Wir haben Unternehmen und Organisationen aus unterschiedlichen Branchen und Bereichen in verschiedenen Projekten dabei unterstützt, ihre Innovationsvorhaben erfolgreich zu meistern.

Sie haben Fragen?

+49 231 7000-7000

Ihre Ansprechpartner

Michael Kemper
Principal Consultant und Innovation Guide

Dennis Peuser
Competence Center Leiter

Keine Webseite und keine Broschüre kann das persönliche Gespräch über Ihre Ziele und Ihre Themen ersetzen. Wir freuen uns auf einen Termin bei Ihnen vor Ort.

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.