Logo IT-Tacheles

IT-Tacheles – IT-Themen auf den Punkt

Folge 41: IT im Fahrersitz

Robuste Systeme, innovative Anwendungen und Lust an der Verantwortung

Der richtige Umgang mit Daten, die passende Organisationsstruktur und der konsequente Einsatz von Cloud-Technologien: Unter den Schlagworten „Data Mindedness“, „Ambidextrous Attitude“ und „Cloud Native Thinking“ sind das die zentralen Themen der New School of IT. Die Idee dahinter? IT-Abteilungen, die sich hier bewähren, entfalten ihre ganze Schlagkraft. Wie sehen IT-Verantwortliche aus Unternehmen diese Aspekte? Wie gehen sie in der Praxis mit den Anforderungen um? Welche Fertigkeiten sind notwendig? Und welche Rolle spielt all das in einem traditionellen Unternehmen wie beispielsweise in einem Wohnungsbauunternehmen? Darüber diskutiert Prof. Dr. Volker Gruhn mit Dirk Müller, CIO / Bereichsleiter IT bei der Vivawest Wohnen GmbH.

Der Driverseat ist nicht immer der komfortabelste. Verantwortung zu übernehmen, das muss die IT auch wollen.
Dirk Müller | CIO und Bereichsleiter IT | Vivawest Wohnen GmbH

Der Experte zum Thema

Dirk Müller übernahm im November 2021 die CIO-Rolle des Wohnungsunternehmens Vivawest. Mit seinem Team wird er die IT als Gestalter und Enabler positionieren, um für die Herausforderungen und Opportunitäten der Zukunft innerhalb der Wohnungswirtschaft gerüstet zu sein. Hyperautomatisierung, Cloud native Entwicklungsansätze und eine moderne, datenzentrierte Architektur sind einige Schlaglichter für Aufgaben und Projekte in der nahen Zukunft.

Dirk Müller

Sie haben Fragen?

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, welche Ansätze und Ideen für Ihr Unternehmen, Ihren Aufgabenbereich und Ihre Situation relevant sind, sprechen Sie mich an.

Gerne bereite ich die Informationen für Sie und Ihr Team auf.

Kontakt

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

Platz 1

adesso erneut bester Arbeitgeber Deutschlands

Mehr erfahren