Buntes Band

Elektrifizierung von Formularen ist keine Digitalisierung

Bessere digitale Versicherungsprozesse durch Digital Design

Analoge Prozesse sind nicht zwangsläufig gute Vorbilder für die Digitalisierung

Digitalisierung wird häufig missverstanden als die Übertragung analoger Vorbilder in die digitale Welt. Gut funktionierende analoge Prozesse, beispielsweise das gemeinsame Ausfüllen eines Versicherungsantrags durch Makler und Kunde, können 1:1 digitalisiert werden. Diese Elektrifizierung ist aber keine Garantie, dass die digitale Version genauso gut oder sogar besser funktioniert.

Die Digitalisierung von Prozessen ist eine Gestaltungsaufgabe

Die Entwicklung von innovativen Versicherungsprozessen muss sich in einem ersten Schritt vom analogen Vorbild lösen. Sie müssen mit Blick auf die Möglichkeiten der Digitalisierung (zum Beispiel mobile Endgeräte, Chatbots und KI) anders gedacht und neugestaltet werden.

„Die Softwareentwicklung wird zunehmend zu einem Gestaltungsprozess, indem durch die stetige Zunahme neuer Technologien, steigender Rechenleistung sowie höhere Erwartungen von Nutzenden und Stakeholderinnen und Stakeholdern der Gestaltungsraum wächst. Das Kompetenzprofil des Digital Designers oder der Digital Designerin verbindet die Fähigkeiten von Software Engineers, Business Analysts und den Fachbereichen, um zu innovativen Lösungen zu kommen, unter der optimalen Ausschöpfung der technologischen Möglichkeiten.“
Jan Jungnitsch
Jan Jungnitsch

Unser Angebot

Haben Sie erste Ideen für neue Digitalisierungsvorhaben? Unser Digital-Design-Team unterstützt Sie gerne von Anfang an beim Umgang mit den Möglichkeiten der Digitalisierung und der Entwicklung echter Innovationen.

adesso ist Vorreiter beim Thema Digital Design und Mitinitiator des Digital-Design-Manifests. Wir unterstützen Sie - in der Rolle eines Digital Designers - bei der Erstellung von Konzepten für Digitalisierungslösungen. Dabei entwickeln und validieren wir Ideen basierend auf Ihren konkreten Geschäftszielen.

Ein möglicher Einstieg sind kompakte Design-Sprint-Workshops, in denen wir gemeinsam mit Ihnen Ideen konkretisieren, mögliche digitale Lösungsansätze entwerfen und so Ihr Innovationspotenzial bewertbar machen.

Wählen Sie aus unseren Angeboten für Digital Design

1. adesso Digital-Quick-Check, wenn Sie neugierig sind, wie Digital-Design-Ready ihre Organisation ist
2. Ein Design-Sprint, wenn Sie erste Ideen greifbar machen wollen
3. Diverse Konzeptprojektformate, wenn Sie aus guten Ideen umsetzbare Konzepte machen wollen
4. Ein Aus- und Weiterbildungsangebot, wenn Sie Ihre eigene Organisation fit machen wollen in der Methodik des Digital Designs

Sie haben Fragen?
Jan Jungnitsch

Ihr Ansprechpartner
Jan Jungnitsch

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.