Post its auf einer Tafel

adesso Global Delivery Model

Sorgfältige Analysen und eine strukturierte Vorgehensweise

Ein solides Modell für verteilte Projektteams

Große Kundenprojekte sind komplex, was eine sorgfältige Analyse und strukturierte Vorgehensweise erfordert. Um diese effektiv und zufriedenstellend umzusetzen, haben wir das adesso Global Delivery Model (aGDM) ins Leben gerufen.

Unser adesso Global Delivery Model (aGDM) ist keine Sammlung von Best Practices, sondern wurde bereits in einer Vielzahl von adesso-Großprojekten erfolgreich eingesetzt.

Dabei handelt es sich um eine standardisierte Methode zur Ausführung von IT-Projekten mit dem Ziel, regelmäßig optimierte und qualitativ hochwertige Software-Inkremente bereitzustellen, die für unsere Kundinnen und Kunden einen unternehmerischen Nutzen aufweisen. Das adesso Global Delivery Model kombiniert verschiedene agile Methoden, die für unsere Projektearbeit entsprechend angepasst wurden - darunter Scrum, XP-agile Softwareentwicklungspraktiken, detaillierten Test- sowie DevOps-Prozesse. Auf diese Weise erreichen wir eine kontinuierliche Bereitstellung einer hohen Softwarequalität.

Die Vorteile unseres adesso Global Delivery Models liegen auf der Hand:

  • Ein konstanter Fokus auf die Kundenbedürfnisse durch eine Softwareentwicklung, die auf die jeweiligen Unternehmensbedürfnisse ausgerichtet ist.
  • Die regelmäßige Lieferung von funktionsfähigen Software-Inkrementen in einem dreiwöchigen Intervall.
  • Ein effektives Qualitätsmanagements durch Agile Quality Gates, bei dem alle Projektrollen die Einhaltung von Qualitätsregeln in verschiedenen Lieferphasen kontrollieren und optimieren.
  • Schnellere Reaktionszeiten auf Änderungen und kürzere Time-To-Market-Zeiten durch einen agilen Bereitstellungsansatz.
  • Projekttransparenz durch klar definierte Rollen, Projektmetriken, regelmäßige Berichterstattung und ein kontinuierliches Feedback.
  • Ein strukturierter und informativer Projektstart durch den Smart-Start-Ansatz, der für hohe Synergien, Teamgeist, ein gemeinsames Verständnis und eine Ausrichtung der Projektziele sorgt.

Unser adesso Global Delivery Model beinhaltet vordefinierte Prozesse und Meetings, eine detaillierte Berichterstattung mit agilen Metriken/KPIs und Abläufe, die auch tiefgehend in die Entwicklungsprozesse eindringen und für ein gemeinsames Verständnis im Projektteam sorgen.

Je nach Projektart, -größe und -anforderung setzen unsere Expertinnen und Experten die jeweils benötigten Bausteine individuell ein.

Sie haben Fragen?

Ihre Ansprechpartner

Burak Bari
Head of Global Business Line

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.