adesso BLOG

Blog abonnieren
  • Neueste Beiträge
  • Inside adesso
  • Java
  • Architektur
  • Microsoft
  • Methodik
  • Softwareentwicklung
  • Branchen
Inside adesso

Dass schnelllebige IT-Trends häufig für ein verwirrendes Buzzword-Bingo in der Unternehmenswelt sorgen, wissen wir. Warum aber Künstliche Intelligenz (KI) als neuster Trend vergangene Trendthemen wie IoT nicht wirklich ablöst, sondern unterstützt und warum unsere Trends eigentlich alle schon circa ein Jahrhundert alt sind, möchte ich euch in meinem Blog-Beitrag erklären.

WEITERLESEN

Methodik

18.08.2020 von Beatrice Malova

Agilität und die Aufdeckung neuer Absatzgebiete

Neben Digitalisierungsvorhaben und dem Einsatz von verschiedenen Informationstechnologien, ist auch Agilität heute ein wichtiger Aspekt. Unternehmen, die sich agil aufgestellt haben, können sich von der Konkurrenz absetzen und sich wichtige Wettbewerbsvorteile sichern. In meinem Blog-Beitrag werde ich euch zeigen, wieso Agilität für Unternehmen wichtig ist und wie eine bisher unbekannte Nachfrage von Kunden aufgedeckt wird.

WEITERLESEN

Softwareentwicklung

17.08.2020 von Cem Caylak

GitHub Actions im Java Projekt

In diesem Blogpost wirst du lernen, wie ein Java Projekt mit GitHub Actions ausgestattet wird. Die Schwerpunkte sind das Bauen und Testen des Projekts, sowie das Deployen von Artefakten und die Anbindung von Cloud Services wie z.B. SonarCloud. Abschließend schauen wir uns die automatisierte Release-Erzeugung an.

WEITERLESEN

Inside adesso

Als Consultant ist man in ständiger Bewegung: nicht nur Projekte werden gewechselt, sondern oft auch Städte, Rollen und sogar Branchen. Wer heute bei einem Maschinenbauunternehmen im Projekt ist, kann morgen freilich bei einer Bank den Projekteinsatz finden. Auch in der Corona-Zeit muss ich Dutzende neue Teammitglieder aus Paris und Madrid in meinem Projekt unterstützen. Zudem habe ich selber das Projektteam gewechselt und musste mich in neue Themen einarbeiten. Meine Best Practice für das Onboarding vor Ort und remote teile ich mit euch gerne in diesem Blog-Beitrag.

WEITERLESEN

Architektur

12.08.2020 von Muhannad Darraj

GraphQL ist flexibler, das Ende von REST-APIs?

Die Brücke zwischen dem Frontend und dem Backend wurde bisher in den meisten modernen Applikationen durch eine REST-Schnittstelle geschlossen, um eine Kommunikation mit der Geschäftslogik zu ermöglichen. Nun verstecken sich hinter modernen Softwaresystemen viele Daten und Funktionen und die Menge an genutzten Informationen vergrößert sich stetig. Dies beeinflusst auch die Kommunikation zwischen Client und Server und macht diese aufwändiger. Um einen flexiblen Umgang mit vielen Daten zur Verfügung zu stellen, stellt sich Facebooks GraphQL als Alternative zu REST auf.

WEITERLESEN

Methodik

11.08.2020 von Andreas Fritz

Echte Transparenz lässt tief blicken

Die Situation des eigenen Unternehmens offen und ehrlich darzustellen - das verlangt Mut. Dabei gibt es sehr viele Situationen, die zeigen, dass ein klarer Durchblick die aktuelle Lage des Unternehmens deutlich sicherer machen kann. Allerdings wird hierfür nicht nur Mut benötigt, sondern auch technisches Know-how. Mit diesem Blog-Beitrag möchte ich zeigen, wie Transparenz in Unternehmen gestärkt werden kann.

WEITERLESEN

Softwareentwicklung

Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit großem Interesse mit den Prinzipien des Softwaredesigns/Design Patterns. Meine diesbezüglichen Erfahrungen möchte ich in diesem Blog-Beitrag gerne an Developer weitergeben, die Probleme mit der Nutzung beziehungsweise Umsetzung dieser Prinzipien haben.

WEITERLESEN

Architektur

03.08.2020 von Sascha Windisch

Geschäftsprozesse in einer Microservice-Welt

Das Verständnis von Geschäftsprozessen und damit verbunden ihre fachliche sowie technische Umsetzung sind ein wichtiger Bestandteil bei der Analyse und Planung von Software-Systemen. Gerade in Bezug auf eine verteilte Architektur gibt es einige knifflige Herausforderungen, die beachtet werden müssen. In diesem Blogpost schauen wir uns zwei gängige Architektur-Ansätze an.

WEITERLESEN

Branchen

In der heutigen, stark digitalisierten Welt erwarten auch Versicherungskunden, dass sie ihre Anliegen bequem online von zu Hause erledigen können. Um dies zu ermöglichen, ist ein digitales Onboarding des Kunden notwendig, also die Befähigung zur Nutzung digitaler Services. Dabei sind Sicherheit und Komfort zwei zentrale Aspekte. In meinem Blog-Beitrag möchte ich euch zeigen, welche Punkte beim digitalen Onboarding zu beachten sind und wie diese sich entwickeln.

WEITERLESEN

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>