Illustration Menschen vor einem Notebook

Die digitale Kundenschnittstelle

Wir bauen digitale Banken

Die Kunden sind nicht mehr treu

Der Markt für Finanzdienstleistungen ist fragmentiert. Eine Kundin oder ein Kunde kann unterschiedliche Finanzprodukte problemlos bei verschiedenen Finanzinstituten abschließen. Es gibt wenig Mehrwerte für Kundinnen und Kunden, die Bankgeschäfte bei einem einzigen Institut bündeln. Für den Abschluss jedes zusätzlichen Produkts befindet sich die Bank voll im Wettbewerb – und das in einer Situation, wo der direkte Kontakt zur Kundschaft zunehmend schwindet und es schwer ist, eine Kundenbeziehung aufzubauen beziehungsweise aufrecht zu halten.

Eine gute Kundenbeziehung ist harte Arbeit

In der Kommunikation ist es essenziell, Kundinnen und Kunden sowie Interessentinnen und Interessenten kontinuierlich mit dem passenden Storytelling abzuholen. Alle Kanäle müssen dabei sauber orchestriert werden. Hier fokussieren wir uns auf folgende Punkte:

  • Erlebnisse schaffen, um Kundinnen und Kunden zu begeistern und nachhaltig zu überzeugen. Die Positionierung von Themen liegt dabei im Erlebnisraum der Interessenten.
  • Zielgruppen erreichen und mit relevanten Inhalten Aufmerksamkeit gewinnen. Auf digitalen Antragsstrecken erfolgt die Begleitung ohne Medienbrüche fallabschließend mit einer maximalen Conversion.
  • Omnichannel-Präsenz im B2B- und B2C-Bereich, um passende Inhalte und Angebote anzubieten - auf der Webseite, im Kundenportal und in sozialen Netzwerken.
  • Allzeitbereit, um jederzeit auskunftsfähig über laufende Marketingmaßnahmen und Erfolge zu sein

Wir sehen neben dem aktuell niedrigen Zinsniveau drei große geschäftspolitische Herausforderungen für Banken und Finanzdienstleister:

1. Sich weiter ändernde Kundenerwartungen: Immer mehr Kundinnen und Kunden erwarten ein intuitives, kundenfreundliches, nahtloses und unterhaltsames digitales Nutzererlebnis - so wie sie es in anderen Bereichen ihres Lebens bereits gewöhnt sind.
2. Ein zunehmender Wettbewerbsdruck durch Neo-Banken, FinTechs und „big techs“
3. Eine wachsende Bedeutung von Kundendaten und deren tiefgehende Analyse mittels technologischer Entwicklungen – beispielsweise Advanced data analytics und Künstliche Intelligenz (KI).

Wir haben daher unser Portfolio mit konkreten Angeboten angereichert. Dabei treiben uns folgende Themen um:

  • Hyperpersonalisierung und Omnichannel-Kommunikation,
  • der ganzheitliche Blick auf den Kunden (360 Grad) - inklusive Einbindung externer Daten (Know-your-customer (KYC)),
  • der Aufbau und Betrieb von Endkundenportalen,
  • die Optimierung von Vertriebs- und digitalen Antragsstrecken sowie
  • die vollumfängliche Konzeption von digitalen Kampagnen - inklusive der Einführung von Marketing Automation Tools.
Die Themenfelder im Überblick

Lead Management mit Marketing Automation – So geht’s

Viele Unternehmen begeben sich gerade im Marketing auf die Reise der digitalen Transformation. Die Aufgabe: Interessierte zu Kundinnen und Kunden und schließlich zu lebenslangen Fans machen. Dafür ist der Einsatz von modernen Strategien, Methoden und skalierbaren Tools die entscheidende Grundlage, um den Erfolg des zukünftigen Lead Managements zu garantieren. Wie dies im Einzelnen funktioniert, erfahren Sie in unserem Whitepaper.

Jetzt Whitepaper kostenlos herunterladen

Wir verknüpfen unser tiefgehendes Verständnis für Bankenprozesse mit der Erfahrung aus einer Vielzahl von Projekten, die die digitale Customer Journey Ihrer Bankenkunden abbilden

Absolut einfach zu bedienende Online-Anwendungen mit vollem Fokus auf schnelle Abwicklung von Transkationen sowie ein umfassendes und übersichtliches Reporting sind Pflicht, um die bestehende Kundschaft nicht aktiv zu vergraulen. Darüber hinaus braucht eine Bank sinnvolle Service-Features, die Kundinnen und Kunden begeistern und auf der Plattform halten.

Erfahren Sie mehr über unsere adesso Financial Platform

Anwendungsszenarien - bankenspezifische Use Cases für Personalisierungen

Personalisierung und Omnichannel – alles auf einer Marketing-Automation-Plattform

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner
Boris Bohn

+49 172 3181541

Ich konnte Ihr Interesse wecken und Sie möchten sich über unser Angebot informieren? Sprechen Sie mich gerne an.

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.