adesso

Weiterentwicklung des nationalen XVergabe-Standards

Zugriff auf alle öffentlichen Vergabeplattformen mit einem einzigen Zugang

Das Beschaffungsamt ist die zentrale Einkaufsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI). Im Rahmen dieser Aufgabe betreut es eine große Zahl von Vergabeverfahren für öffentliche Auftraggeber aus ganz Deutschland.

Projekt

Europaweit gibt es ca. 300 verschiedene Plattformen und eine ebenso große Zahl von Bieter-Clients für die elektronische Vergabe. Im Extremfall muss also ein Unternehmen, das an Ausschreibungen auf allen Plattformen in der EU teilnehmen möchte, 300 verschiedene Clients installieren und nutzen. Die Situation in Deutschland stellt sich ähnlich dar. Im Rahmen der Initiative XÖV wurde das Projekt XVergabe initiiert, um einen einheitlichen Bieterzugang zu den unterschiedlichen Vergabeplattformen der öffentlichen Hand durch eine solche Standardschnittstelle zu schaffen.

adesso

Ergebnis

Durch die Verbindung von technologischen und fachlichen Know-how unterstützte adesso das Beschaffungsamt des BMI bei der Weiterentwicklung des nationalen XVergabe-Standards und bei einer zeitnahen Umsetzung in der e-Vergabe.

Die einzelnen Tätigkeiten der adesso AG bestanden aus:

adesso

  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung des XVergabe Standards
  • Zeitnahe Umsetzung des Standards in der e-Vergabe-Plattform
  • Entwicklung eines öffentlichen Testclients als Hilfestellung zur Entwicklung der serverseitigen Implementierung
  • Entwicklung eines öffentlichen Testservers als Hilfestellung zur Entwicklung der clientseitigen Implementierung

Sie haben Fragen?

+49 231 7000-7000

Keine Webseite und keine Broschüre kann das persönliche Gespräch über Ihre Ziele und Ihre Themen ersetzen. Wir freuen uns auf einen Termin bei Ihnen vor Ort.

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>