Smartphone

adesso unterstützt Dortmunder Heisenberg-Gymnasium bei Distanzunterricht und Homeschooling

Dortmund | 24. März 2021

Distanz- und Wechselunterricht ist für viele Schüler in Coronazeiten leider mittlerweile ein gewohnter Zustand. Damit das Homeschooling auch klappt, ist natürlich eine gute IT-Ausstattung die Grundvoraussetzung. Das IT-Unternehmen adesso möchte hier lokal unterstützen und hat dem Dortmunder Heisenberg-Gymnasium schnell und unbürokratisch Unterstützung zugesagt. Als kleines Ostergeschenk sozusagen.

Für die Nachrüstung der in die Jahre gekommenen Notebooks im Informatikunterricht spendiert der IT-Dienstleister der Schule 50 Speicherriegel, um die Arbeitsspeicher der Geräte aufzustocken. Außerdem überreicht das Unternehmen der Schule einen Gutschein in Höhe von 3.000 Euro für den Apple Store, damit Lern-Apps für die Schülerinnen und Schüler beschafft werden können.

Mit der Sachspende unterstützt adesso das Gymnasium im Dortmunder Nordosten, das sich im Zuge der Corona-Pandemie den Herausforderungen von Distanz- und Wechselunterricht stellen muss. Die Geldspende für die Lern-Apps sorgt dafür, dass die Schule ihre Schülerinnen und Schüler besser beim Lernen zuhause unterstützen kann. Die Apps können wiederum auf iPads genutzt werden, die das NRW-Kultusministerium den Bildungseinrichtungen im Rahmen des DigitalPakt Schule bereitstellt. adesso stellte dem Heisenberg-Gymnasium in der Vergangenheit schon unter anderem Roboter für seinen Informatikunterricht zur Verfügung.

Abgesehen vom aktuellen Engagement am Dortmunder Gymnasium setzt sich adesso schon seit Jahren für die Aus- und Weiterbildung junger Menschen im Informatikbereich ein. Das Unternehmen organisiert regelmäßig IT-Workshops („IT4Kids-Workshops“) für Kinder bis 14 Jahre, bietet Schülerpraktika im eigenen Unternehmen und unterstützt Ausbildungsmessen sowie Schulfeste. Aktuell können sich Schülerinnen für den diesjährigen adesso Dortmund Girls' Day am 22. April anmelden. Im Rahmen der Veranstaltung werden Dualstudierende bei adesso Mädchen der Klassenstufen 6 bis 10 in Programmierworkshops spannende Einblicke in den Job von Softwareentwicklerinnen und -entwicklern geben.


Unterstützung für Homeschooling und Distanzunterricht: Die Schülerinnen und Schüler des Informatikkurses am Dortmunder Heisenberg-Gymnasium freuen sich auf die neuen Apps für ihre mobilen Geräte. (Copyright: Heisenberg-Gymnasium)

„Digitalisierung in allen Bereichen ist unser Credo bei adesso. Natürlich sollten auch Schulen entsprechend dafür ausgestattet sein, denn hier legt unsere Gesellschaft die Basis für die Ausbildung des qualifizierten Nachwuchses“, betont Prof. Dr. Volker Gruhn, Aufsichtsratsvorsitzender von adesso, der selbst am Dortmunder Heisenberg-Gymnasium sein Abitur gemacht hat. „Die technische Ausstattung von Schulen ist leider immer noch vielfach zu dürftig. Besonders in diesen herausfordernden Zeiten brauchen die Schulen nicht nur leistungsfähige Hardware, sondern auch die richtigen Tools, mit denen sich Schülerinnen und Schüler zuhause zum Lernen motivieren können.“

Ulrike Eisenberg, Schulleiterin des Heisenberg-Gymnasiums, freut sich über die Zuwendung: „Unsere Informatikklassen können das technische Equipment sehr gut gebrauchen. Es ist schön, dass sich ein erfolgreiches Dortmunder IT-Unternehmen seiner Wurzeln erinnert und mit dieser Spende unsere Schülerinnen und Schüler beim Lernen unterstützt. adesso vermittelt der Jugend in zielgruppengerechten Veranstaltungen und Workshops hautnah, wie viel Spaß Informatik machen kann und wie spannend und vielfältig IT-Berufe heutzutage sind.“

Presseservice - Materialien für die Medienberichterstattung

Mit unserem Presseservice stellen wir Ihnen verschiedene Materialien zur Verfügung, die unsere Unternehmensmeldungen ergänzen oder als Hintergrundinformationen dienen.

Zum Presseservice

Ihre Ansprechpartnerin
Eva Wiedemann

+49 231 7000-7000

  • adesso.de
  • News
  • Presse
  • adesso unterstützt Dortmunder Heisenberg-Gymnasium bei Distanzunterricht und Homeschooling

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.