Jörg Schroeder wird neuer CFO bei adesso

Dortmund | 1. Oktober 2019

Jörg Schroeder (41) wird neuer Chief Financial Officer (CFO) beim IT-Dienstleister adesso. Schroeder kommt von der BITMARCK Holding GmbH, für die er in den vergangenen elf Jahren tätig war, zuletzt in der Position des CFO. Er folgt auf den langjährigen Finanzvorstand von adesso, Christoph Junge, der zum 30. September auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausgeschieden ist.

Jörg Schroeder übernimmt zum 1. Oktober die Vorstandsverantwortung für die Geschäftsbereiche Finanzen und Controlling, Investor Relations und Mergers & Acquisitions (M&A). Er löst in dieser Position Christoph Junge ab, der über 13 Jahre als CFO die erfolgreiche Entwicklung von adesso zu einem der größten unabhängigen IT-Unternehmen Deutschlands mit aktuell über 3.700 Mitarbeitern mitgestaltet hat.

Schroeder ist diplomierter Wirtschaftsinformatiker mit einem Master in Wirtschaftsrecht und einem Executive MBA.


Neu im adesso-Vorstand: Jörg Schroeder (41) folgt als Chief Financial Officer (CFO) auf Christoph Junge

Mit den Geschäftsfeldern von adesso ist er über seine Tätigkeit beim langjährigen adesso-Kunden BITMARCK, einem IT-Dienstleister für die gesetzliche Krankenversicherung, bestens vertraut. Hier konzentriert man sich gemeinsam auf die Weiterentwicklung des Bestandsführungssystems, das 85 Prozent der deutschen Krankenkassen als Standard zur Verwaltung ihrer Mitglieder nutzen.

Schroeder freut sich auf die neue Aufgabe bei adesso und benennt erste Ziele: „adesso hat in den letzten beiden Jahrzehnten eine rasante Entwicklung hingelegt und ist mittlerweile auch international ein erfolgreicher Player auf dem IT-Markt. In meiner neuen Funktion möchte ich adesso auf diesem erfolgreichen Wachstumskurs halten und die Internationalisierung des Unternehmens weiter ausbauen. Die Modernisierung, sprich Digitalisierung des eigenen Finanzbereichs, steht operativ dabei ganz oben auf meiner Agenda.“

Institutionelle Anleger können den neuen CFO von adesso noch in diesem Herbst auf einigen Investoren-Roadshows kennenlernen. So präsentiert Schroeder adesso unter anderem bei folgenden Events: „Large & Midcap Event“ Mitte Oktober in Paris und auf dem Deutschen Eigenkapitalforum Ende November in Frankfurt.

Pressekontakt

Ihre Ansprechpartnerin

Eva Wiedemann
+49 231 7000-7000

Presseservice

Hier finden Sie ergänzende Materialien und Hintergrundinformationen.

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>