Short & SweeIT #3

07.12.2021 (14:00 - 14:30 Uhr) - Online

Die Integration von Ökosystemen und deren Akteuren in die eigene Prozesswelt

Beim Gedanken an Ökosysteme stehen häufig Vertriebsprozesse mit dem Ziel im Fokus, Kundinnen und Kunden zu erreichen und auf das Versicherungsprodukt aufmerksam zu machen. Ökosysteme bieten aber auch die Chance, die digitale Kommunikation im weiteren Lebenszyklus einer Kundenbeziehung gezielt dort aufzugreifen und zu steuern, wo sich der Versicherte bewegt.

Am Beispiel eines Kfz-Schadenprozesses skizzieren wir die durchgängig digitale Bearbeitung. Angefangen im Ökosystem des Endkunden (am Beispiel "Auto") zeigen wir die Auswirkungen auf die Standardprozesse im Schadenverlauf auf und binden die verschiedenen Akteure, zum Beispiel Produktanbieter und Gutachter, in die Automatisierung von der Schadenentstehung bis zur Leistung ein.

Dienstag 07.12.2021 14.00 Uhr

Referenten: Karsten Schmitt, CCL BD, ais; Ruslan Rabaev, BD ais

Jetzt anmelden

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.