adesso

DIG-IN - Das Online-Marktforschungstool im Health-Sektor

Einblicke in den digitalen Reifegrad von Unternehmen und Mitarbeitenden

Ein Marktforschungstool am Puls der digitalen Transformation

Gemeinsam mit dem IFAK Institut für Markt- und Sozialforschung hat der Healthcare Frauen e.V. mit DIG-IN ein maßgeschneidertes Online-Marktforschungstool für den Gesundheitssektor entwickelt. adesso unterstützt die umfangreiche Studie als Hauptsponsor.

Mit DIG-IN werden einmal jährlich systematisch Daten zu unternehmens- und organisationssoziologischen Aspekten im Gesundheitssektor erhoben.

adesso

Diese sollen bis 2023 zeigen, wie sich im Zuge der Digitalisierung Kompetenzen, Führungsverhalten und Unternehmenskulturen verändern und was das für den Erfolg der Unternehmen im Gesundheitswesen bedeutet.

Mit dem DIG-IN Healthcare-Barometer messen wir den Puls der digitalen Transformation in der spannenden und komplexen Branche der Gesundheitswirtschaft. Mit der Befragung von mehr als 250 Führungskräften des Gesundheitswesens wollen wir Trends, Chancen und Risiken der Digitalisierung erkennen und begleiten. Der regelmäßige und fachliche Austausch mit Executives und Experten spielt dabei für uns als adesso eine besondere Rolle.
Emily Andreae, HCF-Projekt-Leaderin DIG-IN, Medizin-Ökonomin und Head of Business Development Health bei adesso

DIG-IN - Das Healthcare-Barometer

Auf der Website des Healthcare-Barometers DIG-IN finden Sie alle relevanten Informationen zum Online-Marktforschungstool, zur geplanten Studie sowie zur Studienteilnahme.

Digitalisierung im Fokus

Im Fokus stehen die digitalen Kompetenzen der Mitarbeitenden, die Digitalisierung im Unternehmen, die Herausforderungen an Führungskräfte sowie die Messung der Veränderungen innerhalb der Unternehmenskultur.

An der Befragung nehmen auf freiwilliger Basis alle Mitglieder des Healthcare Frauen e.V., Mentees, Fördermitglieder sowie Sponsoren und Führungskräfte im Gesundheitswesen teil.

Die erste Befragung startet im Mai 2019. Wir würden uns freuen, wenn Sie dabei sind!

Sie haben Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin
Emily Andreae

Sie interessieren sich für die Studie oder haben Fragen zum Healthcare-Barometer? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>