adesso-Mitarbeiter laufen für Clean Winners

Dortmund, 14. Dezember 2015– Die adesso AG hat dem gemeinnützigen Verein Clean Winners 5.000 Euro gespendet. Die Summe ergibt sich aus den Beträgen, die der IT-Dienstleister für jeden seiner Mitarbeiter stiftete, der im Jahr 2015 an einem Firmenlauf teilnahm. Damit unterstützt adesso den weiteren Ausbau des sportpädagogischen Angebots der karitativen Organisation, die deutschlandweit an 13 Standorten mehr als 350 Kinder und Jugendliche betreut.

Die deutsche Firmenlaufmeisterschaft B2RUN in Dortmund, Hamburg, Frankfurt, München, Stuttgart und Berlin, der Business Run in Köln und der Rügenbrückenlauf in Stralsund – bei all diesen Laufveranstaltungen gingen rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den bundesweiten Standorten von adesso an den Start. Für jeden von ihnen spendete der IT-Dienstleister nun einen Betrag an Clean Winners. Auf diesem Weg erhielt die karitative Organisation insgesamt rund 5.000 Euro von adesso.

Für den Empfänger der Gesamtspende hatten die adesso-Mitarbeiter die Wahl zwischen mehreren gemeinnützigen Projekten, die Sport- und Gesundheitsförderung für Kinder und Jugendliche aus sozial schwachem Umfeld leisten. Mit dem Clean Winners e. V. fiel ihr Votum schließlich auf ein Projekt, das durch den Sport neue Perspektiven und Werte vermitteln möchte. Das Programm des Vereins umfasst zahlreiche Sportarten wie Tennis, Fußball, Hockey, Badminton oder Tanzen und wird unter anderem durch gemeinsame Wochenendausflüge, Hausaufgabenbetreuung oder Workshops ergänzt. Gegründet wurde Clean Winners 1997 vom ehemaligen Tennisprofi Carl-Uwe Steeb und dem Tenniscoach Stefan Schaffelhuber gemeinsam mit dem Unternehmer Dr. Hans-Dieter Cleven.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass sich die Mitarbeiter von adesso für uns entschieden haben“, sagt Carl-Uwe Steeb, Initiator und Vorstand des Clean Winners e. V. „18 Jahre Clean Winners e. V., das sind mehr als 1.300 Kinder und über 5.000 betreute Kinderjahre. Mit ihrer großzügigen Spende trägt die adesso AG dazu bei, dass wir die Arbeit an unseren Standorten kontinuierlich fortsetzen und damit den vielen kleinen Clean-Winners-Kindern Hoffnung auf eine bessere und aussichtsreichere Zukunft geben können.“

„Gesellschaftliches Engagement gehört ebenso zu den Grundpfeilern unserer Unternehmenskultur wie sportliche Aktivitäten“, sagt Christoph Junge, im Vorstand von adesso unter anderem für Human Resources zuständig. „Mit der Spende an Clean Winners können wir beides in idealer Weise miteinander verbinden. Der gemeinnützige Verein ermöglicht mit seinem Sportangebot Kindern und Jugendlichen soziale Teilhabe und damit die Entwicklung einer starken Persönlichkeit.“

Weitere Informationen zu Clean Winners stehen auf: www.clean-winners.de.

PDF

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:
Eva Wiedemann

adesso Factsheet

Das adesso Factsheet bietet ausführliche Zahlen und Fakten zum Unternehmen.

PDF (393 KB)

adesso Company Profile

Das adesso Unternehmensprofil stellt in einer Kurzfassung Leistungsspektrum, Kompetenz und Arbeitsweise des Unternehmens dar.

PDF (234 KB)

Investor Relations

Unsere Investor Relations-Seiten finden Sie auf

adesso-group.de